smoke-air® - Trocknen, räuchern, kochen, backen, klimatisieren und kühlen.

„DIE FEINE ART DES RÄUCHERNS“

Das schwäbische Unternehmen KERRES aus Backnang entwickelt und verkauft mit seinen heute über 60 Mitarbeitern seit Firmengründung im April 1966 Rauch- und Kochanlagen an fleisch- und fischverarbeitende Betriebe rund um den Globus. Handwerk und Industrie gleichermaßen in mehr als 80 Ländern der Erde sind von der „feinen Art des Räucherns“ überzeugt.

Die Produktpalette

Die Produktpalette reicht vom Kombischrank CS 350, dem kleinen Küchenwunder für die Gastronomie und den Imbißbereich mit bis zu 50 kg Fassungsvermögen, bis hin zur großen Industrieanlage mit der in einer Charge bis zu 4 Tonnen getrocknet, geräuchert und gekocht werden können. Speziell für das Handwerk und den Mittelstand bietet KERRES eine Vielzahl von kundengerechten Lösungen an, wenn es um eine wirtschaftliche und umweltgerechte Wärmebehandlung von Lebensmitteln geht. Das Programm der Universalanlagen zum Räuchern und Kochen wird ergänzt mit einem Kochkessel-Programm von 250 bis 1.000 Liter Kesselinhalt, sowie der speziellen Kochanlage, Back- und Bratanlage und der Intensiv-Kühlanlage. Für die Produktion von Rohwurst und Schinken, sowie landestypischen Kaltrauchprodukten bietet KERRES das neu entwickelte 3D Umluftsystem für eine ausgereifte und bewährte Klima-Rauch- Reife-Technik.

Umweltfreundlich

Nach wie vor bevorzugt KERRES die Sägemehl-Verglimmung, die im umweltfreundlichen, geschlossenen System ohne jegliche Nachverbrennung nach TA-Luft betrieben werden kann. Auch Hackschnitzel-Glimmraucherzeuger sowie Reiberauch und Flüssigrauchsysteme sind im KERRES-Portfolio enthalten. Die tausendfach bewährte KERRES-Technik erlauben es jedem Betreiber von einem leichten Raucharoma bis zum kräftigen Schwarzgeräucherten alles so zu produzieren, wie es der Kunde vor der Theke wünscht.
Auch Flüssigrauch hat seine Vorzüge, er ist schadstofffrei und umweltschonend! Flüssigrauch ist ein natürliches Raucharoma, das aus naturbelassenen Hölzern gewonnen wird, ausserdem ein konzentriertes Rauchkondensat auf Wasserbasis. Kompetent und ausgereift sind ebenfalls die Reiberaucherzeuger von KERRES.

Mikroprozessor-Steuerung

Die Mikroprozessor-Steuerung K-Touch mit klaren und eindeutigen Begriffen in der Landessprache macht die Bedienung jeder KERRES-Anlage kinderleicht, sicher und garantiert eine gleichbleibende Prozessqualität. Jeder Prozeßschritt wird anhand der Soll- und Ist-Werte kontrolliert und Fehlchargen sind ausgeschlossen.

Es lohnt sich immer bei KERRES nach den Vorzügen der „feinen Art des Räucherns zu fragen.

Sehen Sie hier einen kleinen Überblick über die Kerres smoke-air Produkte aus den Bereichen Fleischwaren, Milchverarbeitung, Feinkost, Obst und Gemüse und der Fischindustrie oder klicken Sie hier für die gesamte Produktübersicht.